Art-Challenge Zukunft

Reflexion:

 

  • Welche Rolle spielt das Thema für Euch beruflich und persönlich?

  • Warum bewegt der Film? Wie ist der dramaturgische Aufbau?

  • Denkt Euch für Eure eigene Projekte „wie wäre es, wenn“ - bzw. "was wäre wenn"-Fragen aus und postet sie auf das Whiteboard.

  • Ihr habt 5 Minuten Zeit. Es gibt keine Grenzen der Phantasie.

  • Stellt die Fragen in der Runde vor und erklärt sie.